Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung

subbild service 1

Online-Magazin: (Klein-)Städte als Motor gegen die Klimakrise

29.04.2021 | 09:00 Uhr | im Rahmen der „Mission Innovation Austria Week 2021“

Der Klima- und Energiefonds lädt Sie zu einer abwechslungsreichen und kurzweiligen Reise ein. Einer Tour zu ausgewählten und herausragenden Projekten der Smart Cities Initiative in ganz Österreich.

Einleitung und Zusammenfassung

Der Klima- und Energiefonds lädt Sie zu einer abwechslungsreichen und kurzweiligen Reise ein. Einer Tour zu ausgewählten und herausragenden Projekten der Smart Cities Initiative in ganz Österreich. In diesen Zeiten leider virtuell, aber trotzdem genauso spannend, informativ und vor allem ressourcenschonend und bequem von zu Hause oder dem Büro aus möglich! Besuchen Sie so, ohne große Strapazen Städte, die vorzeigen, wie es in Richtung Klimaneutralität geht. Erfahren Sie mehr über praxisnahe und innovative Lösungen, die Projektnehmer:innen und Stadtgemeinden durch Förderung des Klima- und Energiefonds in den Bereichen Energie- und Mobilitätswende und Klimawandelanpassung gerade erarbeiten. Gerne auch zur Nachahmung für Ihre Stadt empfohlen!

Was erwartet Sie?

Ein abwechslungsreiches Programm, mit speziell auf Kleinstädte abgestimmten Inhalten:

  • Vorzeigeprojekte – Highlights aus gelungenen Projekten im Rahmen der „Smart Cities Initiative“ des Klima- und Energiefonds – nachahmen erwünscht!
  • Meinungenund Bedarfe – Bedarfsträger*innen, speziell aus Kleinstädten, berichten über Bedarfe aus den Kommunen
  • Angebote – präsentiert werden die aktuellen und zukünftigen Angebote des Klima- und Energiefonds speziell auch für Kleinstädte

Wir wünschen eine angenehme, motivierende Unterhaltung!

 Zielgruppe

  • Bürgermeister:innen; Stadträt:innen, Gemeinderätinnen; Betreiber städtischer Infrastruktur; Raumplaner:innen, Architekt:innen, Landschaftsplaner:innen; interessierte Bürger:innen

Anmeldung

Weitere Informationen

 
smartcities: Service