subbild service 1

Marktsondierungsreise Smart Cities und nachhaltige Mobilität

28.04.2016 | 10:00 Uhr | Koprivnica & Čakovec

Die nordkroatischen Städte Koprivnica und Čakovec (jeweils ca. 30.000 Einwohner) gehören zu den kroatischen Vorreitern bei Smart City-Lösungen und EU-finanzierten Projekten. Die Städte bieten sich für Investitions- und Kooperationsmöglichkeiten bei aktuellen und künftigen Projekten in den Bereichen nachhaltige Mobilität, Energieeffizienzlösungen und Technologiekooperation an, wofür EU-Fördergelder zur Verfügung stehen.

Die Marktsondierungsreise bietet:

  • Informationen über aktuelle und künftige Projekte in Koprivnica und Čakovec
  • das Knüpfen von Erstkontakten mit den Projekt- und Entscheidungsträgern beider Städte
  • Informationen über Fördermöglichkeiten aus EU-Töpfen für Energieeffizienz- und Smart-City-Projekte
  • B2B-Gespräche mit kroatischen Smart-Unternehmen und Projektentwicklern als potentielle Geschäftspartner/Kooperanten in Kroatien
  • Besichtigung bereits adaptierter Smart-City-Lösungen in den beiden Städten

Die Vorträge und Gespräche finden in englischer Sprache statt.

Durch Förderung aus der Internationalisierungsoffensive go-international beträgt die Teilnahmegebühr nur EUR 150,- (zzgl. 20% USt.) pro Firma.

Für Flugreisende besteht eine Transfermöglichkeit durch das AußenwirtschaftsCenter Zagreb vom Flughafen Zagreb und retour (wodurch die Ankunft in Zagreb mit dem Morgenflug um 7:00 Uhr und Rückflug mit dem Abendflug um 17:50 oder 18:40 Uhr möglich ist). 

Anmeldeprozedere: Schicken Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an zagreb@wko.at bis 15.04.2016. Weitere Informationen finden Sie hier.

 
smartcities: Service