subbild service 1

Leitfaden

Informationen zur Ausschreibung

Einreichberatung Wien

23.10.2014 | 09:00 Uhr | edu4you Veranstaltungszentrum | Frankgasse 4 | Eingang Garnisongasse | 1090 Wien

Wir laden sehr herzlich zu einem Info-Tag zu den offenen Ausschreibungen Programme "Stadt der Zukunft" und "Smart Cities Demo". Es werden Ausschreibungsinhalte erläutert und wir bieten auch Einzelberatungen an.

Das Programm "Smart Cities Demo" legt den Fokus auf die Unterstützung für umfassende städtische Demonstrations- und Umsetzungsprojekte.

Das Forschungsprogramm "Stadt der Zukunft" baut auf dem Vorläuferprogramm "Haus der Zukunft" auf und unterstützt die Entwicklung von neuen Technologien, technologischen (Teil)Systemen und urbanen Dienstleistungen für die Stadt der Zukunft.

Agenda

09:00 Eintreffen / Registrierung
09:30 Begrüßung – Theresia Vogel, Klima- und Energiefonds;
Theodor Zillner, BMVIT
09:40 Stadt der Zukunft – Inhalte der 2. Ausschreibung – Robert Schwertner, FFG
10:00 Smart Cities Demo – Schwerpunkte des 5. Calls und soziale Innovation –
Daniela Kain, Klima- und Energiefonds
10:20 Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Programme / Fragen –
Daniela Kain, Klima- und Energiefonds, und Theodor Zillner, BMVIT
10:35 Förderungsinstrumente der aws – Wilhelm Hantsch-Linhart, aws
10:50 Fragen und Antworten
11:15 Weitere Förderungsmöglichkeiten: ERA-NET Cofund „Smart Cities & Communities“ und Pilotprogramm „Innovatives Heizen und Kühlen historischer Gebäude“ – Johannes Bockstefl und Robert Schwertner, FFG
11:30 KLEINES BUFFET

Von 12:00 bis 16:00 Uhr halbstündige Einzel-Beratungen nach Terminvereinbarung durch MitarbeiterInnen von FFG, Klima- und Energiefonds und aws.

Teilnahmeinformationen

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Um Anmeldung zur Veranstaltung - und wenn gewünscht zu einem Beratungsgespräch - bis 22.10.2014 wird gebeten:
https://www.ffg.at/register/27062

Kontaktadresse

Claudia Sieber
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft
Tel. 05-7755-5055
E-Mail

 
smartcities: Service